\Medien Medien News & Infos Medien Forum ! Medien Forum Medien Videos ! Medien Medien-News.Net Video-Links Medien-News.Net Foto-Galerie ! Medien-News.Net Foto-Galerie Medien Web-Links ! Medien Web-Links Medien Lexikon ! Medien Lexikon Medien Kalender ! Medien-News.Net Kalender

 Medien-News.Net: News, Infos & Tipps zu den Medien

Seiten-Suche:  
 Medien-News.Net <- Startseite     Anmelden  oder   Einloggen  Kostenlose Online Games @ Medien-News.Net spielen   

News & Infos @ Medien-News.Net ! Who's Online
Zur Zeit sind 104 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

News & Infos @ Medien-News.Net ! Online - Werbung

News & Infos @ Medien-News.Net ! Haupt - Menü
Medien-News.Net - Services
· Medien-News.Net - News
· Medien-News.Net - Links
· Medien-News.Net - Forum
· Medien-News.Net - Lexikon
· Medien-News.Net - Kalender
· Medien-News.Net - Foto-Galerie
· Medien-News.Net - Testberichte
· Medien-News.Net - Seiten Suche
· Medien-News.Net - Online Games

Redaktionelles
· Alle Medien-News.Net News
· Medien-News.Net Rubriken
· Top 5 bei Medien-News.Net
· Weitere Web Infos & Tipps

Mein Account
· Log-In @ Medien-News.Net
· Mein Account
· Mein Tagebuch
· Log-Out @ Medien-News.Net
· Account löschen

Interaktiv
· Medien-News.Net Link senden
· Medien-News.Net Event senden
· Medien-News.Net Bild senden
· Medien-News.Net Testbericht senden
· Medien-News.Net Kleinanzeige senden
· Medien-News.Net News mitteilen
· Feedback geben
· Kontakt-Formular
· Seite weiterempfehlen

Community
· Medien-News.Net Mitglieder
· Medien-News.Net Gästebuch

XoviLichter Link
· XoviLichter @ Medien-News.Net

Information
· Medien-News.Net FAQ/ Hilfe
· Medien-News.Net Impressum
· Medien-News.Net AGB
· Medien-News.Net Statistiken

News & Infos @ Medien-News.Net ! Kostenlose Online Games
Pacman
Pacman
Tetris
Tetris
Asteroids
Asteroids
Space Invaders
Space Invaders
Frogger
Frogger

Pinguine / PenguinPush / Penguin Push
Pinguine
Birdie
Birdie
TrapShoot
TrapShoot

News & Infos @ Medien-News.Net ! Terminkalender
November 2017
  1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30  

Tagungen
Veröffentlichungen
Veranstaltungen
Treffen
Geburtstage
Gedenktage
Sonstige

News & Infos @ Medien-News.Net ! Seiten - Infos
Medien-News.Net - Mitglieder!  Mitglieder:455
Medien-News.Net -  News!  News / Artikel:77.624
Medien-News.Net -  Links!  Web-Links:11
Medien-News.Net -  Kalender!  Termine:0
Medien-News.Net -  Lexikon!  Lexikon Einträge:1
Medien-News.Net - Forumposts!  Forumposts:97
Medien-News.Net -  Galerie!  Galerie Bilder:2.266
Medien-News.Net -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:2

News & Infos @ Medien-News.Net ! Medien-News.Net WebTips
Medien-News.Net ! Medien bei Google
Medien-News.Net ! Medien bei Wikipedia

News & Infos @ Medien-News.Net ! Online Surf - Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Lexikon bei Medien-News.Net


Massenmedien


Massenmedien sind Kommunikationsmittel, die durch technische Vervielfältigung und Verbreitung mittels Schrift, Bild oder Ton Inhalte an eine unbestimmte (weder eindeutig festgelegte, noch quantitativ begrenzte) Zahl von Menschen vermitteln und somit öffentlich an ein anonymes, räumlich verstreutes Publikum weitergeben. In bestimmten historischen Phasen lassen sich Leitmedien identifizieren. Neben den klassischen Massenmedien wie Printmedien (Zeitungen, Zeitschriften, Plakate, Flugblätter), Hörfunk und Fernsehen wächst seit den 1990er-Jahren die Bedeutung der digitalen Medien (Internet, Social Media, etc.).

Die wesentliche Definition von Massenkommunikation stammt von Gerhard Maletzke. Er definiert fünf entscheidende Faktoren für Massenkommunikation:

„Unter Massenkommunikation verstehen wir jene Form der Kommunikation, bei der Aussagen öffentlich (also ohne begrenzte und personell definierte Empfängerschaft) durch technische Verbreitungsmittel (Medien) indirekt (also bei räumlicher oder zeitlicher oder raumzeitlicher Distanz zwischen den Kommunikationspartnern) und einseitig (also ohne Rollenwechsel zw. Aussagenden und Aufnehmenden) an ein disperses Publikum vermittelt werden.“

Diese Definition schließt z. B. Theaterveranstaltungen als Massenkommunikation aus, da das Publikum nicht ausreichend verteilt (dispers) ist. Sie erlaubt aber die Einbeziehung von Graffiti und Tattoo, da diese über einen langen Zeitraum ein disperses Publikum erreichen können.
Weiterhin vernachlässigt diese Definition den sozialen Charakter, den Medien heute innehaben. Denn Massenmedien sind zu komplexen sozialen Institutionen geworden, die durch Politik, Recht und Ökonomie in ihrer Ausgestaltung beeinflusst werden. Ohne diese Dimension ist ein sinnvoller internationaler Vergleich von Medien und Mediensystemen kaum möglich.

Hierauf aufbauend entwickelte Ulrich Saxer 1998 eine Definition, die Medien nicht nur als technische Artefakte, sondern in ihrer gesellschaftlichen Dimension zu erfassen versucht. „Medien sind komplexe institutionalisierte Systeme um organisierte Kommunikationskanäle von spezifischem Leistungsvermögen” und sind durch fünf mehr oder weniger stark ausgeprägte Merkmale gekennzeichnet:

Medien stellen technische Kommunikationskanäle dar, die verschiedene Zeichensysteme - visuelle (z.B. Zeitungen), auditive (z.B. Radio) und audiovisuelle (z.B. Fernsehen) - mit unterschiedlich ausgeprägter Kapazität transportieren können
Medien müssen sich organisieren, um ihre jeweilige Medientechnik wirkungsvoll zum Tragen bringen zu können
Medienkommunikation resultiert aus Herstellungs-, Bereitstellungs- und Empfangsprozessen und bildet damit ein komplexes System der Medien.
Medien können sowohl funktional als auch dysfunktional sein. Sie sind in kultureller, wirtschaftlicher, politischer und sozialer Hinsicht problemlösend und problemschaffend zugleich.

Medien sind institutionalisiert.

Durch Massenmedien wird Massenkommunikation ermöglicht. Die Massenkommunikation geschieht öffentlich, wodurch im Prinzip jeder Zugang zu den Angeboten von Massenmedien hat.

In diesem Sinne umfasst die sozialwissenschaftliche Definition von Massenmedien:
- drucktechnisch reproduzierte Medien (z. B. Flugblatt, Plakat, Buch, Presse)
- Film, Hörfunk und Fernsehen
- massenhaft verbreitete Speichermedien (z. B. CD, DVD)
- Webseiten im Internet.

Harry Pross teilt Medien abhängig von deren Produktions- und Rezeptionsbedingungen in Gruppen ein:
- primäre Medien sind Mittel des menschlichen Elementarkontaktes ohne Gerät,
- sekundäre Medien bedürfen zu ihrer Hervorbringung, nicht jedoch zu ihrer Wahrnehmung, Geräte,
- tertiäre Medien setzen auf Seiten des Produzenten wie auf der des Konsumenten Geräte voraus.

Ergänzt werden können quartäre Medien, die auf beiden Seiten Geräte voraussetzen, nicht aber ausschließlich massenmedialer Kommunikation oder Mitteilungsverbreitung dienen. Das Internet ist z. B. ein Medium, das vom Nutzer in anderem Ausmaß aktive Entscheidungen über den Konsum verlangt und z.T. direkte Rückkopplung des Nutzers zum Anbieter erlaubt. Daraus ergeben sich schnelle und spontane Wechsel der Zuordnung aufgrund der wechselnden Benutzungsmodi: Wechsel zwischen tertiären Eigenschaften und quartären sind etwas Neues, das in diese Struktur einzufügen ist. Digitalisierung ermöglicht die Integration und Mischung der ersten drei Medienstufen in der vierten.

Quartäre Medien bieten eine enge Verbindung massenmedialer Eigenschaften (tertiäre Medien), erlauben aber den jederzeitigen schnellen Wechsel zwischen individualer und Gruppenansprache / Kommunikation, aber immer unter Bedingungen, die auf beiden Seiten der Kommunikation auf Geräte angewiesen ist.

Allein die Technizität eines Mediums definiert dieses aber noch nicht als Massenmedium, vielmehr muss dieses Medium in den sozialen Prozess der Massenkommunikation integriert sein. So ist beispielsweise ein nicht für den Markt, sondern für einen genau definierten Empfängerkreis privat produziertes Buch zwar als Printmedium technisch hergestellt und Hörfunk- und Fernsehtechnik können im Küstenfunk oder zur Videoüberwachung eingesetzt werden – in diesen Fällen fungieren diese Medien aber nicht als Massenmedien.

Zitiert aus Massenmedien bei Wikipedia.org, der Text beruht auf dem Wikipedia-Artikel https://de.wikipedia.org/wiki/ aus der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Versionsgeschichte / Liste der Autoren verfügbar.


[ Zurück ]

Lexikon rund um's Thema Medien

Lexikoneintrag bei Medien-News.Net / Medien News & Infos @ Medien-News.Net ! - (3.092 mal gelesen)



Diese Videos bei Medien-News.Net könnten Sie auch interessieren:

Köln: ART Cologne 2015 Köln Kunstmesse International Ar ...

Köln: ART Cologne 2015 Köln Kunstmesse International Ar ...
Köln: Züge in Köln Hbf(Teil 2) mit Velaro D - ET420 - B ...

Köln: Züge in Köln Hbf(Teil 2) mit Velaro D - ET420 - B ...
Köln: Züge in Köln Hbf(Teil1) mit IC2 - ICE - Thalys - ...

Köln: Züge in Köln Hbf(Teil1) mit IC2 - ICE - Thalys -  ...

Alle Youtube Video-Links bei Medien-News.Net: Medien-News.Net Video Verzeichnis


Diese Fotos bei Medien-News.Net könnten Sie auch interessieren:

Berlin-Botanischer-Garten-110925-DSC_0259 ...
Gotha-Schloss-Friedenstein-111230-DSC_067 ...
Dresden-Orchideen-Ausstellung-120331-DSC_ ...


Diese News bei Medien-News.Net könnten Sie auch interessieren:

 TRIOLOGIECHARITY - zugunsten der Auma Obama Foundation - Sauti Kuu (PR-Gateway, 22.11.2017)


Köln, 22.11.2017 - Am 1. Dezember 2017 findet im Heidelberger Schloss im Königssaal die erste Charity-Gala der BusinessTriologie zugunsten der Auma Obama Foundation - Sauti Kuu, statt.



Neben großartigen Gästen wie Vince Ebert (Comedian), Ralf Zacherl (Sternekoch), Mathieu Carriere (Schauspieler), Elena Carriere (Model, Zweitplatzierte von Germany Next Topmodel) und Kriemhild Siegel (Opernsängerin) dürfen sich die exklusiv ausgewählten Gäste auf künstlerische Acts f ...

 Automatisiertes Vermarktungsformat für Produkte im Web (PR-Gateway, 22.11.2017)
Fair World Community (FWC) Video: Wohlstand dort schaffen, wo Menschen leben!

Essen, 22. November 2017****** Die shuccle AG stellt erstmals gemeinsam mit dem Lau-Verlag & Handel KG, Reinbek und der Agentur prtogo, Essen ein neues Format für die audio-visuelle Vermarktung von Produkten im Web am Beispiel des soeben erschienenen Buches "Der befreite Mensch" vor. Durch automatisierte Prozesse werden Kreativ-Mitarbeiter aus Werbung, PR und Marketing beim Story Telling für ein Produkt weit ...

 CreaLog auf der Erfolgreiches Contactcenter 2017: Speech Analytics für Contact und Service Center (PR-Gateway, 22.11.2017)


(Mynewsdesk) München/Hanau, im November 2017 - Bereits zum elften Mal fand Mitte November in Hanau die Veranstaltung ?Erfolgreiches Contactcenter? statt. Dabei trafen sich im dortigen Congresspark über 100 Führungskräfte aus dem Bereich Kundenservice mit Technologie- und Lösungs-Experten, um sich über den digitalen Customer Care der Zukunft auszutauschen. In einem Fachvortrag zum Thema Speech Analytics zeigte CreaLog auf, wie über eine automatisierte Gesprächsanalyse und Verschriftun ...

 SSZ Beratung punktet mit Workforce-Analytics (PR-Gateway, 22.11.2017)
Erst die richtige Verknüpfung macht aus Daten Informationen! Arbeitszeitexperten entwickelten ein spezialisiertes Analysetool, mit dem sich große Datenmengen einfach analysieren lassen.

In den Unternehmen sind massenweise Zeit- und Leistungsdaten vorhanden. "Dies bedeutet jedoch noch lange nicht, dass die Personalverantwortlichen über relevante Informationen des Personalbedarfs, der Produktivität sowie entsprechender Kennziffern über Fehlzeiten etc. verfügen", beginnt Guido Zander, ge ...

 Relevanz statt Ignoranz: ''Leitfaden personalisierte Dialoge'' (PR-Gateway, 22.11.2017)
- Wertvoller Leitfaden für erfolgreiche Personalisierung
- Gebündeltes Fachwissen von 28 Top-Experten
- Ausgewählte Beiträge als Leseprobe erhältlich

Relevante Botschaften verschicken statt Massenmarketing: Der neue "Leitfaden personalisierte Dialoge" zeigt, wie Unternehmen ihre Kunden individuell ansprechen können und sich dadurch entscheidend von der Konkurrenz abheben können. Auf 272 Seiten geben die 28 Autoren, die sich rund um den Herausgeber Torsten Schwarz versammeln, ...

 Wiener Leadership Kongress: Wer übernimmt die Führung? (PR-Gateway, 22.11.2017)
Welche Form von Leadership braucht es, wenn jemand oder etwas plötzlich die Führung übernimmt?

Der 3. Wiener Leadership Kongress, der am 8. und 9. November 2017 stattfand, beschäftigte sich mit der Frage, mit welchen Herausforderungen und Themenstellungen Unternehmen künftig in der Führung konfrontiert sein werden. Müssen Manager mehr spielerische Ansätze in ihr Portfolio aufnehmen, Führungsaufgaben abgeben und Eigenverantwortung fordern bzw. fördern? Werden Maschinen die Führungsarbe ...

 Georg Pazderski: Keine Chance auf einen Regierungswechsel in Berlin ohne AfD (PR-Gateway, 21.11.2017)
Ein Diskussionsbeitrag zu den politischen Voraussetzungen für die Ablösung von Rot-Rot-Grün in Berlin - Georg Pazderski, Mitglied des Bundesvorstands der Alternative für Deutschland Vorsitzender des Landesverbands Berlin der Alternative für Deutschland Vorsitzender der Fraktion der Alternative für Deutschland im Abgeordnetenhaus von Berlin

Der Pulverdampf der Bundestagswahl hat sich noch nicht verzogen, da kündigen sich schon Neuwahlen an. Doch ungeachtet dessen, was die nächsten Wochen u ...

 lekker-Vereinswettbewerb geht in die Qualifikationsphase (PR-Gateway, 21.11.2017)
(NL/2041468936) Berliner Fechtclub, Motorbootclub Wendenschloss e.V., FC Viktoria 1889, die Wasserfreunde Spandau nur vier von 33 Berliner Vereinen, die sich bereits als Teilnehmer auf der Seite www.lekker-vereinswettbewerb.de eingetragen haben. Von kleinen Vereinen, die Randsportarten anbieten, bis hin zur Victoria, die die größte Jugendabteilung aller deutschen Fußballvereine stellt, ist im Bewerberfeld alles dabei. Mit dem On ...

 Alice Weidel: AfD freut sich auf eventuelle Neuwahlen! (PR-Gateway, 21.11.2017)
Die AfD begrüßt das Scheitern der Jamaika-Verhandlungen und fordert den Rücktritt von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU). Merkel sei "gescheitert und es wird Zeit, dass sie als Bundeskanzlerin geht", sagte Fraktionschef Alexander Gauland am Montag in Berlin. Seine Partei sei "froh, dass die Grünen keine Verantwortung übernehmen", fügte er mit Blick auf deren Positionen in der Flüchtlingspolitik und beim Klimaschutz hinzu.

Ko-Fraktionschefin Alice Weidel kritisierte, die Jamaika-Parteien ...

 Musikmanager Thomas M. Stein: Respekt ist immer im Trend (PR-Gateway, 21.11.2017)
Erfolgsfaktor Respekt

"Respect" - mit diesem Titel von Otis Redding landete Aretha Franklin 1967, vor genau 50 Jahren, einen Welthit. Was damals zum Motto der feministischen und afroamerikanischen Bewegung wurde, ist heute für Gesellschaft und Wirtschaft aktueller denn je, findet Musikmanager Thomas M. Stein. Als Produzent hat er Künstler wie NSYNC, Alicia Keys, Snap!, Peter Maffay und viele mehr groß ge ...


Diese Web - Links bei Medien-News.Net könnten Sie auch interessieren:

Links sortieren nach: Titel (A\D) Datum (A\D) Bewertung (A\D) Popularität (A\D)

 Massenmedien auf wikipedia.org
Beschreibung: Zum Begriff Massenmedien im Internet-Lexikon Wikipedia!
Hinzugefügt am: 25.02.2009 Besucher: 522 Link bewerten Kategorie: Medien - Infos

Diese Forum - Posts bei Medien-News.Net könnten Sie auch interessieren:

  Ich bin ein Star holt mich hier raus. Den einzigen dieser Besatzung den ich erkannt habe war Thomas „Icke“ Häßler. Der wirkte aber eher wie ein Model für Valium. Man hätte das ganze Format auch als Hörspiel bringen können. (Hans-Peter, 15.02.2017)

Werbung bei Medien-News.Net:




Encyclopedia ©



Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2015!

Wir möchten hiermit ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Dateien backend.php oder ultramode.txt direkt auf Ihre Homepage übernehmen. Die übernommenen Schlagzeilen werden automatisch alle 2 Stunden aktualisiert.

Medien-News.Net - rund ums Thema Medien / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung