\Medien Medien News & Infos Medien Forum ! Medien Forum Medien Videos ! Medien Medien-News.Net Video-Links Medien-News.Net Foto-Galerie ! Medien-News.Net Foto-Galerie Medien Web-Links ! Medien Web-Links Medien Lexikon ! Medien Lexikon Medien Kalender ! Medien-News.Net Kalender

 Medien-News.Net: News, Infos & Tipps zu den Medien

Seiten-Suche:  
 Medien-News.Net <- Startseite     Anmelden  oder   Einloggen  Kostenlose Online Games @ Medien-News.Net spielen   

News & Infos @ Medien-News.Net ! Who's Online
Zur Zeit sind 130 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

News & Infos @ Medien-News.Net ! Online - Werbung

News & Infos @ Medien-News.Net ! Haupt - Menü
Medien-News.Net - Services
· Medien-News.Net - News
· Medien-News.Net - Links
· Medien-News.Net - Forum
· Medien-News.Net - Lexikon
· Medien-News.Net - Kalender
· Medien-News.Net - Foto-Galerie
· Medien-News.Net - Testberichte
· Medien-News.Net - Seiten Suche
· Medien-News.Net - Online Games

Redaktionelles
· Alle Medien-News.Net News
· Medien-News.Net Rubriken
· Top 5 bei Medien-News.Net
· Weitere Web Infos & Tipps

Mein Account
· Log-In @ Medien-News.Net
· Mein Account
· Mein Tagebuch
· Log-Out @ Medien-News.Net
· Account löschen

Interaktiv
· Medien-News.Net Link senden
· Medien-News.Net Event senden
· Medien-News.Net Bild senden
· Medien-News.Net Testbericht senden
· Medien-News.Net Kleinanzeige senden
· Medien-News.Net News mitteilen
· Feedback geben
· Kontakt-Formular
· Seite weiterempfehlen

Community
· Medien-News.Net Mitglieder
· Medien-News.Net Gästebuch

XoviLichter Link
· XoviLichter @ Medien-News.Net

Information
· Medien-News.Net FAQ/ Hilfe
· Medien-News.Net Impressum
· Medien-News.Net AGB & Datenschutz
· Medien-News.Net Statistiken

News & Infos @ Medien-News.Net ! Kostenlose Online Games
Pacman
Pacman
Tetris
Tetris
Asteroids
Asteroids
Space Invaders
Space Invaders
Frogger
Frogger

Pinguine / PenguinPush / Penguin Push
Pinguine
Birdie
Birdie
TrapShoot
TrapShoot

News & Infos @ Medien-News.Net ! Terminkalender
Juli 2018
  1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31  

Tagungen
Veröffentlichungen
Veranstaltungen
Treffen
Geburtstage
Gedenktage
Sonstige

News & Infos @ Medien-News.Net ! Seiten - Infos
Medien-News.Net - Mitglieder!  Mitglieder:469
Medien-News.Net -  News!  News / Artikel:80.813
Medien-News.Net -  Links!  Web-Links:14
Medien-News.Net -  Kalender!  Termine:0
Medien-News.Net -  Lexikon!  Lexikon Einträge:1
Medien-News.Net - Forumposts!  Forumposts:112
Medien-News.Net -  Galerie!  Galerie Bilder:2.266
Medien-News.Net -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:2

News & Infos @ Medien-News.Net ! Medien-News.Net WebTips
Medien-News.Net ! Medien bei Google
Medien-News.Net ! Medien bei Wikipedia

News & Infos @ Medien-News.Net ! Online Surf - Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Medien-News.Net - News, Infos und Tipps rund um Medien!

Medien News! Kündigung: Lohnt es sich, zu einem Anwalt zu gehen?

Geschrieben am Montag, dem 16. April 2018 von Medien-News.Net

Medien Infos
Medien-News.Net - Infos & Tipps rund um Medien |
PR-Gateway: Ein Beitrag von Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck, Berlin und Essen.

Vor dem Arbeitsgericht gibt es keinen "Anwaltszwang." Gegen eine Kündigung kann man sich auch allein mit einer Kündigungsschutzklage wehren. Doch macht das Sinn? Und: Wann lohnt es sich, die Klage von einem Anwalt oder Fachanwalt für Arbeitsrecht führen zu lassen? Antworten hat Arbeitsrechtler und Kündigungsschutz-Experte Alexander Bredereck.

Bei Kündigungsschutzklagen geht es um sehr viel. Der Arbeitgeber riskiert die Nachzahlung mehrerer Monatsgehälter und Sozialversicherungsbeiträge mitsamt dem Arbeitgeberanteil. Kommt es zur Berufung oder zur Revision, kann daraus gut und gerne ein 6-stelliger Betrag werden. Einigt man sich vor Gericht auf eine Abfindung, kann ein prozesserfahrener Arbeitsrechtler hohe Summen erreichen, oder im Fall des Arbeitgebervertreters eben auch verhindern.

Hinzu kommt: Zwingt das Arbeitsgericht den Arbeitgeber zur Wiedereinstellung des Mitarbeiters, belastet das regelmäßig die Arbeitsatmosphäre vor allem in nicht so großen Unternehmen. Arbeitgeber haben also Grund genug, sich von Top-Kräften vertreten zu lassen. Das sind entweder fähige und gewiefte Personaler oder erfahrene und auf Kündigungsschutzklagen spezialisierte Fachanwälte für Arbeitsrecht. Arbeitnehmer müssen dem etwas entgegensetzen, wenn sie mit ihrer Klage Erfolg haben wollen!

Wenn die Kündigungsschutzklage ausreichend Aussicht auf Erfolg hat, lohnt es sich für den Arbeitnehmer fast immer, einen Anwalt zu beauftragen. Die Kosten, die der Anwalt in Rechnung stellt, sind gesetzlich normiert in einer anwaltlichen Gebührentabelle, nach der fast alle Anwälte im Arbeitsrecht abrechnen. Die Anwaltskosten berechnen sich nach dem Streitwert der Klage: Je höher das Gehalt des gekündigten Mitarbeiters, desto höher der Streitwert und damit die Anwaltsgebühr. Und da sich Abfindungen regelmäßig auch am Gehalt orientieren, kann man sagen: Je höher die Abfindung, die erreicht werden kann, desto mehr kostet es, einen Anwalt mit der Klage zu beauftragen. Allerdings: Die Anwaltskosten steigen nicht proportional zu dem möglichen Abfindungsergebnis - sie steigen deutlich langsamer. Rechenbeispiele finden Sie auf meiner Website http://kuendigung-anwalt.de/prozesskosten

Stellt der Anwalt oder Fachanwalt für Arbeitsrecht für das gesamte Verfahren Gebühren von 2.000-2.500 EUR in Rechnung, lohnt sich das allemal, wenn er beispielsweise eine Abfindung von 25.000 EUR aushandelt, und darüber hinaus die Anordnung einer Sperrzeit auf den Bezug des Arbeitslosengeldes verhindert, Nebenansprüche in den gerichtlichen Abfindungsvergleich aufnimmt, die Anrechnung der Abfindung auf das Arbeitslosengeld verhindert, und für ein sehr gutes Arbeitszeugnis sorgt. Anwaltliches Geschick und kluge Verhandlungstaktik sind in den hart geführten Abfindungsverhandlungen vor dem Arbeitsgericht Gold wert. Allein erreicht ein Arbeitnehmer regelmäßig deutlich schlechtere Verhandlungsergebnisse.

Haben Sie eine Kündigung erhalten? Rufen Sie mich noch heute an unter 030.40004999 und erfahren Sie von mir, ob sich eine Kündigungsschutzklage mit oder ohne Anwalt für Sie lohnt. Meine telefonische Ersteinschätzung ist kostenlos und unverbindlich. Auf Ihren Anruf und auf das Gespräch mit Ihnen freue ich mich! Ihre Fragen beantworte ich gern!

Über 18 Jahre Erfahrung mit Kündigungsschutzklagen, Vertretung bundesweit:

Rechtsanwalt Alexander Bredereck

Fachanwalt für Arbeitsrecht

Prenzlauer Allee 189

10405 Berlin

Tel: 030.4000 4999

Fax: 030.4000 4998

Kündigungshotline: 0176.21133283

Ruhrallee 185

45136 Essen

Telefon: 0201.4532 00 40

Kündigungshotline: 0176.21133283

Fachanwalt Bredereck im Web:

http://kuendigungen-anwalt.de: Website für Kündigung und Abfindung, hier erfahren Sie mehr über Prozess- und Anwaltskosten einer Kündigungsschutzklage

www.fernsehanwalt.com: Videos zu Kündigung, Abfindung und Arbeitsrecht

www.arbeitsrechtler-in.de: Alles zum Arbeitsrecht
Rechtsanwaltskanzlei
Bredereck & Willkomm
Rechtsanwälte in Berlin und Potsdam
Bredereck & Willkomm
Alexander Bredereck
Prenzlauer Allee 189
10405 Berlin
berlin@recht-bw.de
030 4000 4999
http://www.recht-bw.de

(News & Infos zum SEO-Contest >> SEOkanzler << gibt es hier.)


Zitiert aus der Veröffentlichung des Autors >> PR-Gateway << auf http://www.freie-pressemitteilungen.de. Haftungsausschluss: Freie-PresseMitteilungen.de / dieses News-Portal distanzieren sich von dem Inhalt der News / Pressemitteilung und machen sich den Inhalt nicht zu eigen!

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Medien-News.Net als News-Portal sondern ausschließlich der Autor (PR-Gateway) verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Medien-News.Net distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Kündigung: Lohnt es sich, zu einem Anwalt zu gehen?" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Web-Videos bei Medien-News.Net könnten Sie auch interessieren:

Myanmar: Ist das Internet zur Gefahr für die Rohing ...

Myanmar: Ist das Internet zur Gefahr für die Rohing ...
Verfassungsgericht: Rundfunkbeitrag weitgehend verf ...

Verfassungsgericht: Rundfunkbeitrag weitgehend verf ...
RTL2 bestätigt: Leipzig bekommt dritte Reality-Soap ...

RTL2 bestätigt: Leipzig bekommt dritte Reality-Soap ...

Alle Web-Video-Links bei Medien-News.Net: Medien-News.Net Web-Video-Verzeichnis

Diese DPN-Videos bei Medien-News.Net könnten Sie auch interessieren:

Riesenvogelspinne - Aquarium Berlin - Dezember 2017

Neustadt an der Orla (Thüringen) August 2017 / Teil 2

Kanadischer Pavillon Biennale Venedig 2017 / Teil 2


Alle DPN-Video-Links bei Medien-News.Net: Medien-News.Net DPN-Video-Verzeichnis

Diese Fotos bei Medien-News.Net könnten Sie auch interessieren:

Dresden-Orchideen-Ausstellung-120331-DSC_ ...

Berlin-Botanischer-Garten-110925-DSC_0316 ...

NDW-HanseTag-Lueneburg-120630-DSC_0559.JP ...


Alle Fotos in der Foto-Galerie von Medien-News.Net: Medien-News.Net Foto - Galerie

Diese News bei Medien-News.Net könnten Sie auch interessieren:

 MGSU Misswahl in Regensburg auf Hochtouren (PR-Gateway, 20.07.2018)
Erstes Videointerview von MGSU Moderatorin Lenka Kronseder mit Claudia Kritzenberger bei GoodPhoto veröffentlicht.

Die Vorbereitungen für den Wettbewerb Miss-German-Sport Regensburg 2018/2019 laufen auf Hochtouren.

Gleich nach den ersten Bekanntmachungen in den sozialen Netzwerken haben sich die ersten Kandidatinnen auf der Seite von GoodPhoto Studio beworben.

Letzten Montag war MGSU Moderatorin Lenka Kronseder zusammen mi ...

 Bauen und Wohnen in Kleinstädten ist im Trend! (PR-Gateway, 17.07.2018)
(Mynewsdesk) Arbeitsplatzwechsel, Wohnraummangel oder Platz für die Familie: kleinere und mittlere Städte gewinnen gegenüber Großstädten an Attraktivität. Denn im Umland sind die Lebenshaltungskosten niedriger und die Lebensqualität höher. Das eigene Massivhaus wird sogar oftmals von Kommunen durch günstiges Bauland gefördert.



Besonders Familien mit Kindern sind durch das Leben in Großstädten gefordert: überfüllte Kitas, Gerangel um einen Platz in der weiterführenden Schule, h ...

 Kirchensteuer und Kinderschändungen (Pater_Lingen, 16.07.2018)
»In Euren Gegenden, Ehrwürdige Brüder, werden in immer stärkerem Chor Stimmen laut, die zum Austritt aus der Kirche aufrufen. Unter den Wortführern sind vielfach solche, die durch ihre amtliche Stellung den Eindruck zu erwecken suchen, als ob dieser Kirchenaustritt und die damit verbundene Treulosigkeit gegen Christus den König eine besonders überzeugende und verdienstvolle Form des Treubekenntnisses zu dem gegenwärtigen Staate darstelle. ... Wenn der Versucher oder Unterdrücker an ihn [den Kath ...

 Souverän bei Reden und Präsentationen - so überzeugen Sie (PR-Gateway, 11.07.2018)
Worauf es ankommt, um souverän und überzeugend vor Gruppen aufzutreten

Haben Sie Angst, vor vielen Menschen zu sprechen und sind vor Präsentationen stets nervös?

Eines vorab: Ein bisschen Lampenfieber ist gut, manchmal sogar notwendig, um die erforderliche Spannung und Konzentration aufzubauen - gerade auch dann, wenn Sie mit denselben Inhalten öfters vor Publikum stehen. Denn in diesen Fällen besteht die Gefahr, spannungslos die Inhalte abzuspulen. Störend wird es dann, wenn sic ...

 Ordnung im Schulranzen (PR-Gateway, 11.07.2018)
Neue Postmappen für Erstklässler fördern den Austausch zwischen Schule und Elternhaus

In Schulranzen oder -Rucksäcken herrscht oft Chaos. Kinder wissen meist gar nicht, was sich darin alles befindet. Für Erstklässler ist die Situation besonders ungewohnt: eine neue Umgebung, neue Klassenkameraden, ein neuer Tagesablauf. So vergessen Schulanfänger schon mal, ein wichtiges Informationsblatt bei ihren Eltern abzugeben oder es landet verknittert auf dem Küchentisch.

Mit neu gestalteten ...

 Bleib schön passiv, vertrau dein Vermögen anderen an (PR-Gateway, 06.07.2018)
"Man muss kein Finanzprofi sein, um sein Geld clever anlegen zu können." So etwas in der Art sieht man auf Werbeplakaten in vielen Filialen von Banken. Man versucht den Menschen einzugeben, dass sie sich nicht selbst um ihre Finanzen kümmern müssen, dass es Experten gibt, die das für sie übernehmen. Jedoch sind diese Profis Erfüllungsgehilfen ihrer Arbeitgeber und die haben nur ein Ziel, viel Profit zu machen.

Verantwortung abgeben, sich nicht selbst mit der Materie beschäftigen, das komm ...

 Der Ablauf einer Kündigungsschutzklage (PR-Gateway, 05.07.2018)
Sieht sich der Arbeitnehmer gezwungen, tatsächlich den Weg des Kündigungsschutzprozesses zu beschreiten, ist die Angst vor dem Stolpern groß. Schließlich geht es um die finanzielle Existenz. In diesem Fall hilft es, zumindest die grobe Richtung zu kennen. Wir zeigen Ihnen den Ablauf einer Kündigungsschutzklage auf, an dem Sie sich orientieren können.

1. Warum ist bei einer Kündigungsschutzklage Eile geboten?

Im Falle einer Kündigung tickt die Uhr: Innerhalb von drei Wochen, nachdem ...

 Hauswartung und Reinigung in Winterthur und Umgebung (PR-Gateway, 03.07.2018)
Hauswart und Reinigung

Hauswart und ReinigungLiegenschaftsunterhalt vom Profi in Winterthur und der Ostschweiz

Hauswartung und Reinigung

rentahauswart - Ihr Reinigungs- und Hauswartprofi

Als kundenorientiertes Unternehmen aus Winterthur entwickeln wir zeitgemässe Konzepte, sichern den langfristigen Werterhalt Ihrer Immobilie und entlasten Sie von arbeits- und kostenintensiven Aufgaben.

Hauswartung in ...

 Kündigung im Kleinbetrieb: Chancen auf eine Abfindung? (PR-Gateway, 29.06.2018)
Ein Beitrag von Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck, Berlin und Essen.

Mitarbeiter in einem Kleinbetrieb haben grundsätzlich keinen besonders starken Kündigungsschutz. Das liegt vor allem am Kündigungsschutzgesetz, dass nur für Betriebe mit mehr als zehn Mitarbeitern gilt und auf Kündigungen von Mitarbeitern in Kleinbetrieben nicht anwendbar ist. Allerdings sind Arbeitnehmer in Kleinbetrieben nicht schutzlos, so Arbeitsrechtler und Kündigungsschutzexperte Alexander Bredereck. ...

 Eine Arbeitnehmerin will gekündigt werden. Was kann man ihr raten? (PR-Gateway, 29.06.2018)
Ein Beitrag von Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck, Berlin und Essen.

Es kommt vor, dass eine Arbeitnehmerin die Kündigung erhalten will. Die Vorteile liegen auf der Hand: Die Wahrscheinlichkeit, eine Sperrzeit auf den Bezug des Arbeitslosengeldes zu bekommen, ist regelmäßig geringer. Bei einer Eigenkündigung würde sie meist deutlich weniger Arbeitslosengeld bekommen. Und sie könnte im Endeffekt sogar eine Abfindung erhalten, wenn sie gegen die Kündigung vor dem Arbeitsgerich ...

Werbung bei Medien-News.Net:





Kündigung: Lohnt es sich, zu einem Anwalt zu gehen?

 
News & Infos @ Medien-News.Net ! Aktuelles Amazon-Schnäppchen

News & Infos @ Medien-News.Net ! Video Tipp @ Medien-News.Net
Dahliengarten Gera (Thüringen) August 2017

Dahliengarten Gera (Thüringen) August 2017

Videos @ Freie.PresseMitteilungen.de

News & Infos @ Medien-News.Net ! Online Werbung

News & Infos @ Medien-News.Net ! Verwandte Links
· Mehr aus der Rubrik Medien Infos
· Weitere News von Medien-News


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Medien Infos:
DRK Seniorenheim 'Rheingrafenstein' setzt auf Rauchmelder für jeden Bewohner und direkten Notruf


News & Infos @ Medien-News.Net ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



News & Infos @ Medien-News.Net ! Online Werbung

News & Infos @ Medien-News.Net ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2017!

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Dateien backend.php oder ultramode.txt direkt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch alle 2 Stunden aktualisiert.

Medien-News.Net - rund ums Thema Medien / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung